Spitalweg 1, 88410 Bad Wurzach
Telefon 07564 - 1021 o. 4636

Zahntechnisches Labor

Praxislabor

Seit 1985 ist unserer Praxis ein zahntechnisches Labor angegliedert, welches seit Januar 1991 von unserem Zahntechniker Markus Härle geleitet wird.

Durch die unmittelbare Nähe des Zahntechnikers ergeben sich für alle Beteiligten nur Vorteile:

Die Planung des Zahnersatzes erfolgt bereits unter Einbeziehung des Zahntechnikers.


Individuelle Wünsche (Farbe und Form der Verblendkeramik) werden direkt mit dem Techniker besprochen.



Evtl. nötige Reparaturen oder Unterfütterungen Ihres Zahnersatzes finden ohne Zeitverlust für aufwendige Transportfahrten statt. In der Regel erhalten Sie Ihren Zahnersatz innerhalb weniger Stunden zurück.



Ist Ihre Prothese durch die Jahre unschön verfärbt?
Sie haben die Möglichkeit, Ihre Prothese professionell in unserem Labor reinigen und aufpolieren zu lassen (Dauer ca. 1-2h).


Die im Labor verwendeten Materialien unterliegen ständiger Kontrolle. Selbstverständlich achten wir auf Schadstofffreiheit und gute biologische Verträglichkeit.


Leistungen im Überblick:
• Metallkeramik, Zirkonkronen und –brücken
• Vollkeramik, Veneers
• Total- und Teilprothetik
• Modellgußprothetik
• Kombinierter Zahnersatz
• Schienentechnik
• Reparaturen und Kunststofftechnik
• Implantatgetragener Zahnersatz